Anyoption Erfahrungen und Testbericht

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

anyoption Erfahrungen

Achtung: anyoption akzeptiert keine Neukunden und hat den Betrieb mittlerweile eingestellt. Bitte nutze unseren Broker Vergleich und wähle einen alternativen Broker wie IQ Option oder BDSwiss.

anyoption gilt in der Branche als seriöser Partner für Finanzgeschäfte im Bereich der Binären Optionen. Wir haben anyoption einmal gründlich unter die Lupe genommen und uns angesehen, was der Broker zu bieten hat. Außerdem wurde im Test die Frage beantwortet, ob anyoption seriös ist oder womöglich ein Betrug vorliegt. Des Weiteren gibt es hier alle wichtigen Informationen zu Zahlungsmethoden und dem Angebot.

anyoption
Bewertung 4.0 / 5.0
Rendite bis zu 94% Rendite
Optionen Option+, Binary 0-100, One Touch, Special
Basiswerte über 140 Währungspaare, Aktien und Rohstoffe
Regulierung cysec
Zum Vergleich

anyoption Angebot in der Übersicht

Als einer der beliebtesten und größten Anbieter für den Handel mit Binären Optionen weltweit zieht anyoption täglich tausende Neukunden an. Sie lassen sich vom fairen Preis-Leistungsverhältnis des Allrounders überzeugen und schätzen vor allem die vielen Konditionen. Der Testbericht zeigt, dass im direkten binäre Optionen Broker Vergleich zu Konkurrenzanbietern eine hohe Vielfalt an innovativen Leistungen geboten wird. Über 18.000 Fans im sozialen Netzwerk Facebook sprechen anyoption bereits ihr Vertrauen aus.

Unternehmen Ouroboros Derivatives Trading Ltd
Adresse 42-44 Griva Digeni, 1080, Nicosia, Cyprus
Registrierungs­nummer 302952
Regulierung / Lizenz CySec, 187/12
Telefon +44-20-80997262
eMail [email protected]
Live Chat 24/7
Rückruf: vorhanden

Videovorschau zu anyoption

In dem folgenden Video finden Sie unsere Erfahrungen mit anyoption in der Zusammenfassung. Wir zeigen Ihnen auch, wie die Anmeldung funktioniert und führen Ihnen außerdem die ersten Schritte mit dem Anbieter vor.

Schauen Sie sich jetzt das Video an, um eine Vorschau auf anyoption zu erhalten:

Zielgruppencheck

Ein reichhaltiges Angebot an Erklärungen, Tutorials und Einführungen in den Binären Optionshandel spricht vor allem Einsteiger an. Sie können sich direkt über die Webpräsenz von anyoption weiterbilden und finden perfekte Bedingungen für den erfolgreichen Einstieg zum Handeln vor. Stimmig sind hier auch geringe Mindesteinzahlungen und moderate Handelspreise.

Vertrauen genießt anyoption ebenfalls bei professionellen Tradern. Sie schätzen die gebotene Transparenz und die mit SSL-Verschlüsselung und Regulierung begründete Sicherheit des Brokers. Der Vorreiter im binären Handel stellt eine beinahe makellose Plattform für alle Privatanleger – unabhängig von ihrer Vorbildung.

Handelsplattform

Anders als viele andere Broker liefert anyoption eine eigene Handelsplattform. Stetige Erweiterungen und Verbesserungen machen das System zu einer der modernsten Lösungen auf dem Markt. Geboten werden Realtime-Kurse, welche direkt an die Kunden weitergereicht werden. Informationsgrundlage und Hauptquelle für Nachrichten, Ablaufraten und Kurse stellt dabei der renommierte Anbieter Thomson Reuters.

Der Handel ist direkt auf der Webseite des Anbieters möglich

Einer der Vorteile der anyoption-Plattform liegt in der Darstellung von bis zu vier Kursen in nur einem Chart. Übersichtlichkeit und Bedienfreundlichkeit sind jederzeit gegeben. Alle Anzeigen lassen sich individuell einstellen. Darüber hinaus ermöglichen Apps für iOS und Android den Handel von unterwegs.

Handelsmöglichkeiten

Die Meinungen bezüglich der Handelsmöglichkeiten sind einheitlich positiv. Auf über 200 Märkten können Trader auf steigende und fallende Kurse setzen. Dabei sind neben den bekannten Werten DAX, Nasdaq und Dow Jones auch verschiedene Optionen auf Gold und Aktien wie beispielsweise der Twitter-Wertpapiere. Ohne Frage stellt anyoption hier ein umfassendes und für Einsteiger wie Profis ausreichendes Portfolio.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Ordermöglichkeiten

Neben dem gewohnten Call- und Put-Handel zeigt sich anyoption überaus innovativ und bietet weitere Orderarten an. Unter anderem kann über den One-Touch-Handel mit nur einem Klick eine Position eröffnet oder geschlossen werden. Die Zusatzfeatures „Take Profit“ und „Roll Forward“ werden innerhalb der Branche als erfolgreiche Neueinführungen gefeiert.

Unternehmenscheck anyoption

Im Bereich Binärer Optionen ist anyoption ein international agierender Allrounder mit langjähriger Erfahrung und besten Reputationen innerhalb der Branche. Bereits seit 2008 können Trader über die Plattform auf über 200 Märkten handeln und genießen dabei beste Konditionen. Hunderttausende Nutzer in mehreren Ländern der Welt genießen einen umfassenden Service in mehreren Sprachen und können sich der verantwortungsbewussten Handhabe ihrer Transaktionen sicher sein. anyoption ist einer der einflussreichsten Vorreiter für Binäre Optionen und sorgt stetig für Innovationen, Neuerungen und Verbesserungen.

Geführt wird die anyoption-Plattform von mehreren Einzelpersonen. Sie verfügen jeweils über umfassende Erfahrungen in den Bereichen Risikomanagement, exotische Optionspreisgestaltung, Zahlungsvorgänge, internationale Gesetze und Regelungen, Derivativen und Forexhandel.

Kundenservice und Sicherheit

Das Angebot von anyoption ist mittlerweile in mehreren Sprachen verfügbar. Ein bedeutender Anteil der Trader stammt aus Deutschland. Webpräsenz und Handelsplattform sind selbstverständlich komplett auf Deutsch nutzbar. Hinzu kommt ein deutschsprachiger Support. Das Expertenteam von anyoption steht 24 Stunden an 7 Tagen der Woche für Fragen, Schwierigkeiten und Beratung zur Verfügung. Die anyoption Erfahrungen von tausenden Kundinnen und Kunden zeigen, dass sowohl routinierte Händler als auch Einsteiger auf die Unterstützung des Anbieters setzen können. Vorbildlicher Kundenservice mit qualifizierten Spezialisten ist Grundlage intensiver und erfolgreicher Zusammenarbeit.

Bedacht ist anyoption auf Kundenzufriedenheit. Sichergestellt wird diese unter anderem durch die regelmäßige Einführung von innovativen Handelsmöglichkeiten, die aus der eigenen Schmiede stammen und in der Branche komplett neu sind. Hinzu kommt die stetige Einbringung von Verbesserungen und raschen Problemlösungen. Vorschläge von Nutzerinnen und Nutzern werden aufgenommen, diskutiert und möglicherweise auf die Agenda gebracht.

Über die mit dem Thawte-Zertifikat SSL-verschlüsselte Handelsplattform genießen Sie beim Handel höchste Sicherheit. Regelmäßig werden Sicherheitsprüfungen von Experten durchgeführt. Für den Zugriff auf das Online-System ist eine Firewall geschaltet, die den Zugang nur systemrelevanten Diensten ermöglicht.

Rechtliches: Sitz und Regulierung

Der Hauptsitz der Ouroboros Derivatives Trading Limited, dem Unternehmen hinter dem Broker anyoption, liegt auf Zypern. Damit reiht sich der Broker in die Liste vieler bekannter und professioneller Anbieter ein, die dort ebenfalls gemeldet sind. Seit 2004 gehört Zypern der Europäischen Union an und untersteht damit den strengen Finanzmarktgesetzen, an denen sich beispielsweise auch deutsche Broker zu orientieren haben.

Hintergrund: Warum gerade Zypern?

Wenn die Regulationen doch von der Europäischen Union für alle EU-Länder strikt vorgegeben werden, wieso zieht es viele Unternehmen aus dem Finanzdienstleistungssektor dann nach Zypern? Einst galt die Insel als Steuerparadies, ähnlich wie die Cayman-Inseln. Die Kontrollen der Unternehmen waren lasch, sodass sich auch viele betrügerische Firmen dort niederließen und Machenschaften am Rande der Kriminalität ungestraft blieben. Mit dem Beitritt zur EU hat sich dieser Umstand grundlegend geändert.

Damals wie heute kann das Land als Unternehmensstandort allerdings besonders bei Brokern punkten. Die anfallenden Steuern liegen bei lediglich 10 Prozent und sind im EU-Vergleich damit sehr gering. Das erhöht die Gewinnmargen der Unternehmen deutlich. Darüber hinaus werden Brokerlizenzen zeitlich schneller vergeben, sodass Firmen ihr Angebot direkt auf den Markt werfen und früher Profite erzielen können.

Reguliert wird anyoption durch die CySEC, der Cyprus Securities and Exchange Commission. Die staatliche Finanzaufsichtsbehörde kontrolliert Unternehmen aus dem Finanzsektor und prüft Vorfälle und Anzeichen von Betrug akribisch und vertrauenswürdig. Dass es bei anyoption zu Manipulationen und Pfusch kommt kann dadurch ausgeschlossen werden.

Kundengelder und anyoption Auszahlung

Für Kundengelder werden getrennt geführte Handelskonten genutzt. anyoption garantiert eine 100 prozentige Sicherheit der Trader-Einzahlungen. Am Handel mit Binären Optionen teilnehmen können bei anyoption alle Privatinvestoren über 18 Jahren mit einem Kapital von mindestens 250 Euro. Damit liegt anyoption im Marktvergleich im unteren Bereich. Als Mindesteinsatz pro Position müssen bei anyoption 25 Euro eingesetzt werden – ein fairer und seriöser Wert, mit dem sich bereits sichtbare Gewinne erzielen lassen.

Überblick zu den Ein- und Auszahlungsoptionen
Zahlungsmöglichkeiten: Visa, Banküberweisung, Skrill
Mindesteinzahlung: 250€
Handel ab: 25€
Kontoführung möglich in: Euro, US-Dollar, Britische Pfund
Auszahlungsoptionen: Visa, Banküberweisung, Skrill

Geld kann schnell und problemlos auf das Online-Konto transferiert werden. Dafür stehen zahlreiche Einzahlungsvarianten zur Verfügung. Neben den bekannten Möglichkeiten per Überweisung, Kreditkarte und Sofortüberweisung.de werden auch Skrill, Moneybookers und giropay angeboten. Die Palette an Ein- und Auszahlungswegen wird stetig um sichere und vertrauenswürdige Optionen erweitert.

Hinweise zur anyoption Auszahlung

Unseriöse und unprofessionelle Broker zögern Auszahlungen teils hinaus oder überweisen das Geld schlicht gar nicht. Die anyoption Erfahrungen sind anders. Bemüht ist das zypriotische Unternehmen um eine rasche und unkomplizierte Auszahlung der Kundengewinne über verschiedene Zahlungsarten. Trader können sich ihres Geldes sicher sein.

Boni und Prämien bei anyoption

anyoption bietet keinen Bonus für Neukunde an und kommt damit den Anforderungen der Regulierungsbehörde CySec zu 100% nach. Daher ist dieser Punkt in unserem Test positiv bewertet worden.

Ist anyoption Betrug?

Der international tätige Broker anyoption überzeugt durch stabile und solide Sicherheitsmechanismen und wird innerhalb der EU von der zuverlässigen CySEC reguliert. Es wird ein hohes Maß an Transparenz geboten. Alle Geschäftsbedingungen lassen sich deutlich und klar in den AGB nachlesen. Seit 2008 ist der Anbieter offiziell lizensiert.

anyoption Meinungen im World Wide Web

Foren und Blogs liefern zahlreiche Ergebnisse zu den Suchbegriffen „anyoption Betrug“ und „anyoption Abzocke“. Dort wird vermehrt darauf hingewiesen, dass die Geschäftspraktiken von anyoption unseriös seien und nicht mit Gewinnen gerechnet werden könne. Im Test haben sich diese Anschuldigungen nicht bewahrheitet. Tausende zufriedene Händler weltweit sind ebenfalls anderer Meinung. Viele Trader, die im Binären Handel neu sind und blauäugig an den Markt gehen verlieren schnell nahezu ihre gesamten Einsätze. In den meisten Fällen der Vorwürfe gegenüber anyoption ist damit zu rechnen, dass Trader schlicht frustriert und unzufrieden sind. Anstatt die Schuld bei sich selbst zu suchen machen sie den Broker für ihr Unvermögen verantwortlich. Tests und Erfahrungen anderer Trader zeigen deutlich, dass es sich um ein seriöses und professionelles Unternehmen handelt. Von Betrug kann bei anyoption nicht die Rede sein.

Unser Fazit

Ist anyoption seriös? Nach dem Test und den Erfahrungen vieler Kundinnen und Kunden ist diese Frage sehr eindeutig zu beantworten. anyoption ist einer der ältesten und professionellsten Broker am Markt und liefert einen einzigartigen Kundenservice sowie höchste Transparenz. Der Anbieter ist in jedem Fall seriös und genießt in der Branche beste Reputationen.

anyoption Test: Deine Erfahrungen & Meinungen zählen!

anyoption INHALTSVERZEICHNIS
1. anyoption Erfahrungen: Leistungen im Überblick

Der Binäre Optionen Broker anyoption ist bereits seit 2008 in Europa aktiv. Der Stammsitz des Unternehmens befindet sich auf der europäischen Insel Zypern, wo auch viele andere Binäre Optionen Broker ihren Stammsitz unterhalten. Dies geht auch bei anyoption mit einer Regulierung durch die zypriotische Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) einher. Diese Behörde stellt sicher, dass beim Handel der über 200 verfügbaren Produkte über die hauseigene Handelsplattform des Unternehmens alles mit rechten Dingen zugeht. Im anyoption Testbericht möchten wir nun genau festhalten, was das zypriotische Unternehmen seinen Kunden zu bieten hat – doch damit ist unser Test noch lange nicht komplett:

Deine Bewertung fehlt noch zu einem aussagekräftigen Testergebnis! Wenn du also bereits Erfahrungen mit anyoption sammeln konntest, dann lass uns hier mit deiner kostenlosen und unverbindlichen Bewertung an deiner Meinung zu anyoption teilhaben!

anyoption Erfahrungen: Leistungen im Überblick

  • 6 Handelsarten zur Auswahl
  • Über 200 handelbare Basiswerte
  • CySEC-Regulierung
  • Mindesteinzahlung von 250 Euro
  • Hauseigene Handelsplattform
  • Mobile Trading Apps für iOS und Android
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • „Bubbles“ als innovatives Handelsmodell

Auf einen Blick:

Jetzt direkt zu anyoption

Konditionen im Überblick: Mindesteinzahlung, Rendite und Co.

Beim Finanzwetten Vergleich [Finanzwetten Vergleich] wird den Konditionen nicht selten ein besonderer Stellenwert zugeschrieben, da diese über die eigentliche Höhe der Rendite entscheiden. Trader, die mit anyoption Erfahrungen sammeln möchten, sollten mindestens 250 Euro als Mindesteinzahlung auf ihr neues Handelskonto einzahlen können. Der Mindesteinsatz pro eröffneter Position liegt bei 25 Euro – nach 10 Verlusten in Folge wäre die Mindesteinzahlung aufgebraucht, weshalb die Höhe der Einzahlung gut überlegt sein sollte, um ein vernünftiges Risk- und Moneymanagement betreiben zu können. Kann man hingegen einen Gewinn im Binary Options Trading erzielen, winkt eine Rendite von bis zu 85 Prozent. Dabei muss man allerdings auch die Rückerstattung beachten, die sich auf bis zu 25 Prozent belaufen kann – sollte eine Position aus dem Geld enden, kann man sich auf diese Weise bis zu 25 Prozent der Investition zurückerstatten lassen.

Videos zu anyoption

Angebot & Plattform im anyoption Test

Für den Handel über die hauseigene Plattform stehen den Kunden von anyoption über 200 verschiedene Basiswerte aus den Bereichen Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen zur Verfügung, wobei der Schwerpunkt auf Aktien gelegt wurde. Trader, die mit anyoption Erfahrungen sammeln möchten, können diese Basiswerte über die hauseigene Trading-Plattform des Unternehmens handeln. Hierbei können sie zwischen Ablaufzeitpunkten wählen, die sich auf wenige Minuten oder auf mehrere Monate belaufen können.

Hierbei können die Trader von bereitgestellten Handelstrends profitieren, während es ihnen darüber hinaus möglich ist, neben der Investition sowohl den Profit, als auch die Höhe der Rückerstattung festzulegen. Dabei gilt: Je höher die Rückerstattung, desto geringer der Profit – und umgekehrt. Bei einer Rückerstattung von 25 Prozent wird beispielsweise ein Profit von 55 Prozent geboten, während sich der Profit bei einer Rückerstattung von 5 Prozent auf 75 Prozent Rendite beläuft.

Bei anyoption handeln Trader über eine hauseigene Plattform

anyoption Erfahrungen am heimischen PC und unterwegs

Die anyoption Erfahrung hat gezeigt, dass die Kunden beim Handel über die hauseigene Plattform des Brokers zwischen sechs verschiedenen Handelsarten entscheiden können. Neben dem regulären Binäroptionshandel gehören dazu auch die Handelsarten „One Touch“, „Langfristig“, „Dynamik“ und „Option+“ sowie die bislang exklusive Handelsart Bubbles. Hierbei zeichnet der Trader selbst einen Bereich ein, in welchem sich der Kurs zum Ablaufzeitpunkt befinden muss, um im Geld zu enden.

Da im Grunde fast jeder Broker auch eine Mobile Trading App für den Handel von unterwegs aus zur Verfügung stellen muss um am Markt zu bestehen, darf selbstverständlich auch bei anyoption eine solche App nicht fehlen: Trader können mithilfe der Mobile Trading App für iOS und Android dem Binäroptionshandel auch von unterwegs aus über ihr Smartphone oder Tablet nachgehen. Diese App ermöglicht es den Tradern, von unterwegs aus Kursverläufe nachzuverfolgen, neue Positionen zu eröffnen oder ihr Konto zu verwalten.

Die Konditionen von anyoption im Fazit

In unserem Testbericht können wir festhalten, dass Trader dem Binäroptionshandel bei anyoption über eine hauseigene Plattform nachgehen können. Hierfür stehen ihnen sechs verschiedene Handelsarten zur Verfügung, die sowohl per WebTrader, als auch über die Mobile Trading App für Android und iOS genutzt werden können. Ab einer Einzahlung von 250 Euro und einem Mindesteinsatz von 25 Euro winken hierbei Renditen von bis zu 85 Prozent.

So viel zur Theorie – doch wie sieht die Praxis aus? Lass uns an deinen Erfahrungen mit anyoption teilhaben, indem du uns hier mit deiner kostenlosen und unverbindlichen Bewertung einen Einblick in deinen Erfahrungsbericht zum Angebot von anyoption gibst!

Jetzt direkt zu anyoption

Services bei anyoption: Von Boni bis Support

Möchte sich ein Binäre Optionen Broker den Titel als „Finanzwetten Testsieger“ [Finanzwetten Testsieger] sichern, darf er sich nicht mehr nur auf die Zurverfügungstellung einer Handelsplattform für den Binäroptionshandel beschränken – auch Serviceangebote gehören mittlerweile zum Angebot eines jeden seriösen Online Brokers. Trader, die mit anyoption Erfahrungen sammeln möchten, können sich deshalb einige Services zunutze machen. Dazu gehören neben einem Live-Ticker auch ein Werteindex sowie Lernvideos, Handbücher und schriftliche Leitfäden aus dem Bildungsangebot. Eine FAQ mit Antworten auf alle häufigen Fragen rundet das Serviceangebot schließlich ab.

Kunden können sich das Online-Handbuch zur Weiterbildung zunutze machen

anyoption Meinungen zu Boni

Wie der Test gezeigt hat, müssen die Kunden auf einen anyoption Bonus [anyoption Bonus] verzichten. Aktuell wird kein Neukundenbonus vom zypriotischen Unternehmen angeboten und dies wird sich auch in Zukunft nicht ändern – immerhin hat die CySEC, die auch für die Regulierung von anyoption zuständig ist, ein Bonus-Verbot für Binäroptionsbroker verhangen. Der Grund für diese Vorgabe ist simpel: Viele Trader haben die Auszahlungsbedingungen unterschätzt und daraufhin herbe Verluste im Handel erlitten – um dies künftig zu vermeiden, wird nunmehr komplett auf Bonuszahlungen verzichtet.

Trading ohne oder mit Echtgeld? Ein- und Auszahlungen im Check

Der anyoption Test macht allerdings auch sichtbar, dass das Unternehmen seinen Kunden offiziell kein Demokonto anbietet. Trotzdem können Trader selbstverständlich den Support kontaktieren und sich hier über die Möglichkeit informieren, ein Demokonto kostenlos und unverbindlich zu nutzen – erfahrungsgemäß werden hierfür allerdings ein Live-Konto und eine Einzahlung vorausgesetzt. Ist man bereit dazu, diese Voraussetzungen zu erfüllen, kann man als Einsteiger, Fortgeschrittener und auch als Profi im Demo-Handel von vielen Vorteilen profitieren.

Früher oder später wird der Probehandel dem regulären Handel Platz machen, sodass der Händler hierfür eine Einzahlung vornehmen muss. Der anyoption Test hat gezeigt, dass sich Einzahlungen auf mindestens 250 Euro belaufen müssen – diese Einzahlungen können per Banküberweisung, Kreditkarte, Giropay, Sofortüberweisung oder per Skrill vonstattengehen. Auszahlungen sind nahezu auf denselben Wegen möglich und sollten auch auf demselben Weg erfolgen, der auch für die Einzahlung genutzt wurde – dies gilt jedoch nicht für Einzahlungen per Skrill, hierbei müssen sich Trader für ihre Auszahlung für eine Alternative entscheiden.

Kunden können zwischen verschiedenen Transaktionsmöglichkeiten wählen

Fazit: Services bei anyoption im Überblick

Möchte ein Händler mit anyoption Erfahrungen 2020 sammeln, kann er sich umfassende schriftliche Leitfäden zu verschiedenen Themen, sowie Videokurse und Handbücher zunutze machen. Auch ein deutschsprachiger Kundensupport ist vorhanden. Möglich sind verschiedene Einzahlungsmethoden – auf ein offizielles Demokonto müssen Trader allerdings genauso verzichten wie auf einen Finanzwetten Bonus [Finanzwetten Bonus].

Welche Erfahrungen konntest du mit dem Serviceangebot von anyoption sammeln? Lass uns an deinem persönlichen anyoption Testbericht teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine Bewertung abgibst – kostenlos und ohne Anmeldung!

Jetzt direkt zu anyoption

Support & Kontoeröffnung bei anyoption

Möchte man früher oder später seinen eigenen anyoption Test durchführen, muss man zunächst die Kontoeröffnung durchlaufen. Im Idealfall informiert man sich vor der Eröffnung eines Live-Kontos beim Kundensupport über die Möglichkeit, ein Demokonto zu nutzen. Hier kann man immerhin risikofrei erste Schritte im Binäroptionshandel machen und die Trading-Plattform kennenlernen, ohne echtes Geld zu riskieren. Kann man hingegen keine Demo in Anspruch nehmen oder hat man sich bereits ausreichend im Rahmen eines Demokontos mit dem Angebot des Brokers vertraut gemacht, kann man zum Handel im Live-Konto übergehen – allerdings nicht, ohne sich zuvor Fragen wie „Wer steckt hinter anyoption?“, „Wie verdient anyoption Geld?“ und „Wie seriös ist anyoption?“ beantwortet zu haben. Hierbei können nicht nur die Erfahrungsberichte anderer Kunden des Brokers, sondern auch die Bildungsangebote der Broker von Nutzen sein.

Bei Fragen und Problemen können sich die Kunden von anyoption darüber hinaus an einen Kundensupport mit deutschen Mitarbeitern wenden. Diese Mitarbeiter sind nicht nur per Telefon, Fax und per Mail, sondern auch per Live Chat, Rückruffunktion und über ein Kontaktformular erreichbar. Der englischsprachige Support ist dabei 24/7 erreichbar – deutschsprachige Mitarbeiter kann man hingegen lediglich zwischen 7 Uhr und 19 Uhr von Montag bis Freitag erreichen.

Die ersten Schritte der Kontoeröffnung

Möchte man sich eigene anyoption Meinungen bilden, kann man mit einem Klick auf „Konto eröffnen“ die Kontoeröffnung starten. Daraufhin wird man zu einem Online-Formular weitergeleitet, welches die Angabe zur Person und zur Handelserfahrung des Kunden und zur Gestaltung des anyoption-Kontos umfasst. Danach kann der Kunde des ausgefüllte Formular online abschicken. In der Willkommens-Mail des Brokers sind wichtige Infos zu den weiteren Schritten aufgeführt – inklusive der Zugangsdaten für das Handelskonto.

Die Kontoeröffnung startet mit dem Ausfüllen des Online-Formulars

Der erste Login ins Kundenkonto

Zu einem umfassenden anyoption Test gehört schließlich auch der erste Login ins frisch eröffnete Handelskonto. Von hier aus kann der Kunde daraufhin direkt die Verifizierung seiner Person erledigen, die für die erste Auszahlung unbedingt abgeschlossen werden muss. Diesen Vorgang kennt man auch von anderen Brokern wie 24Option [24Option Erfahrungen] oder BDSwiss [BDSwiss Erfahrungen] – Betrug durch die Verifizierung muss demnach nicht befürchtet werden. Für die Verifizierung muss der Trader dem Broker seine Identität und seinen Wohnsitz nachweisen. Notwendig ist außerdem die Kopie der Kreditkarte, sofern eine Einzahlung per Kreditkarte vorgenommen werden sollen.

Beim Identitätsnachweis muss es sich dabei um einen gültigen Lichtbildausweis handeln – beispielsweise um den Personalausweis, den Führerschein oder den Reisepass. Den Wohnsitznachweis können Kunden indes durch die Zusendung der Kopie einer gültigen Verbraucherrechnung oder der Meldebescheinigung erbringen. Möchte man bei anyoption Erfahrungen mit der Auszahlung sammeln, müssen die Verifizierungsdokumente entweder per Mail an den Support gesendet oder im Kundenkonto hochgeladen werden. Der Broker wird den Kunden daraufhin informieren, sobald die Prüfung der Dokumente abgeschlossen ist. Bis dahin kann der Trader bereits seine Einzahlung vornehmen und mit dem Handel beginnen. Einzahlungen sind bei anyoption per Banküberweisung, Kreditkarte oder über Online-Bezahldienste wie Skrill oder Sofortüberweisung möglich.

Der Support bei anyoption im Fazit

Im Fazit können wir festhalten, dass sich die Kontoeröffnung bei anyoption kaum von der bei anderen Brokern unterscheidet: Auch hier müssen Trader zunächst ein Online-Formular ausfüllen und abschicken, bevor sie sich in ihr Handelskonto einloggen und hier die Verifizierung vornehmen können. Bei Fragen kann man sich per Telefon, Fax und per Mail, sowie per Live Chat, Rückruffunktion und über ein Kontaktformular an den deutschsprachigen Support wenden.

Konntest du bereits die Kontoeröffnung durchlaufen? Gib uns einen Einblick in die anyoption Meinungen der Trader, indem du hier auf Qomparo kostenlos und unverbindlich deine Bewertung zum Angebot von anyoption abgibst – ganz ohne Anmeldung!

Jetzt direkt zu anyoption

Fazit: Der Schwerpunkt liegt auf Handelsarten

Der anyoption Test hat gezeigt, dass sich der zypriotische Online Broker in erster Linie durch die vorhandenen Handelsarten von der Konkurrenz unterscheidet: Nur wenige andere Broker stellen ihren Kunden fünf verschiedene Handelsarten zur Verfügung und insbesondere die Handelsart „Bubbles“ wird bislang von keinem anderen Broker angeboten. Darüber hinaus bietet das Unternehmen 200 verschiedene Basiswerte, welche über die hauseigene Plattform gehandelt werden können.

Wie sehen deine Erfahrungen mit dem Angebot von anyoption aus? Lass uns an deiner Meinung zum zypriotischen Binäre Optionen Broker teilhaben, indem du hier auf Qomparo deine Bewertung abgibst – kostenlos und ohne Anmeldung!

anyoption Bewertung – Alle Erfahrungen mit Meinungen im Test!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.04.2020

  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A-
  • Konto ab: $20

Seit 2008 ist der Broker anyoption inzwischen schon am Markt aktiv und gehört damit definitiv zu den erfahrensten Binäre Optionen Brokern überhaupt. Darüber hinaus profitieren Trader bezüglich des Brokers von einer großen Sicherheit, da dieser auf Zypern beheimatet ist und dort von der zuständigen Behörde CySEC auch reguliert wird. Einen Namen konnte sich der Broker unter anderem durch die große Auswahl bei den handelbaren Basiswerten machen, denn Trader können hier aus mehr als 100 verschiedenen Assets wählen.

Die besten anyoption Alternativen

  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A-
  • Konto ab: $20

Sie wollen mehr erfahren?

  • Krypto handelbar: nein
  • Handelskosten: A+
  • Konto ab: 0 €

Sie wollen mehr erfahren?

  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A
  • Konto ab: 100 €

Sie wollen mehr erfahren?

Die Vor- und Nachteile des Brokers anyoption

  • über 100 handelbare Assets
  • bis zu 100 Prozent Bonus
  • Bis zu 94% Gewinn und 1000% bei Bubbles
  • mobiles Trading per App möglich
  • nach Rücksprache mit dem Broker steht Demokonto zur Verfügung
  • Handelsplattform und Kundenservice sind deutschsprachig
  • Verlustabsicherung von bis zu 15 Prozent
  • Option+ und Binär 0-100 als innovative Handelsfunktionen
  • Mindesthandelssumme mit 25 Euro recht hoch

Jetzt zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option Investitionen bergen das Risiko von Verlusten
Bei unseren anyoption Erfahrungen gab es zahlreiche positive Aspekte, die in der Summe zu einem insgesamt positiven Erfahrungsbericht über den Broker führten. Zu den Vorteilen des Brokers gehört zunächst einmal, dass der Trader die Auswahl aus mehr als 100 handelbaren Basiswerten hat. Alleine fast 60 verschiedene Aktien können als Basis der binären Optionen dienen. Ein weiterer Vorteil besteht für neue Kunden darin, dass mit bis zu 100 Prozent ein hoher Bonus gezahlt wird. Der mobile Handel per App ist ebenso möglich wie die Nutzung eines Demokontos, welches allerdings nur nach Rücksprache mit dem Broker zur Verfügung gestellt wird. Sowohl die Handelsplattform als auch der Kundenservice sind in deutscher Sprache verfügbar und es kann eine Verlustabsicherung von bis zu 15 Prozent genutzt werden. Darüber hinaus kann über die Handelsart bzw. Handelsfunktion Option+ die vorhandene Option zu jedem Zeitpunkt verkauft werden, wodurch Verluste ebenfalls häufig minimiert werden können. Zu kritisieren ist, dass die Mindesthandelssumme mit 25 Euro vergleichsweise hoch ist.

Konditionen-Überblick

  • vier verschiedene Handelsarten
  • über 100 handelbare Basiswerte
  • Laufzeiten von 30 Minuten bis monatlich
  • Mindesteinzahlung 250 Euro
  • Mindesthandelssumme 25 Euro
  • maximale Rendite bei Binär 0-100 bis 1.000 Prozent
  • Verlustabsicherung bis 15 Prozent
  • mehr als fünf verschiedene Zahlungsmethoden nutzbar
  • Einzahlungswährungen Euro, US-Dollar und Britisches Pfund
  • Maximale Rendite von bis zu 94% bzw. 1000% bei Bubbles
  • Bonus von bis zu 100 Prozent

Neuste Beiträge zu anyoption

Regulierung und Einlagensicherung

In unserem umfangreichen anyoption Test gehen wir selbstverständlich auch darauf ein, ob der Broker reguliert ist oder nicht. Die anyoption Erfahrungen sind in diesem Bereich positiv, da der Broker von der zuständigen zypriotischen Behörde CySEC reguliert wird, und zwar schon seit mehr als einem halben Jahr. Was die Einlagensicherung betrifft, so macht der Broker auf seiner Webseite – wie übrigens die meisten Binäre Optionen Broker – leider keine Angaben dazu. Allerdings konnten wir während unseres anyoption Tests in Erfahrung bringen, dass anyoption Mitglied beim „Investor Compensation Fund“ ist. Dieser Fonds hat im Wesentlichen die Aufgabe, Kundenguthaben im Falle einer Insolvenz eines Brokers vor einer missbräuchlichen bzw. falschen Verwaltung des Kapitals zu schützen.

Auf der Homepage von anyoption finden Sie wichtige Informationen zur Regulierung

Unsere anyoption Erfahrungen im Detail

Die positiven anyoption Erfahrungen, die wir im Zuge unseres anyoption Tests machen konnten, möchten wir noch etwas detaillierter beschreiben. Sehr positiv waren unsere Erfahrungen beispielsweise mit der brokereigenen Plattform, die sich als stabil und funktional herausstellte. Die Trading-Plattform steht auch in deutscher Sprache zur Verfügung und ist direkt über den Browser nutzbar. Vorteilhaft ist aus unserer Sicht auch, dass es stetig Weiterentwicklungen der Handelsplattform gibt, die zum Beispiel Verbesserungen in Form von zusätzlichen Funktionen oder einer noch leichteren Bedienbarkeit beinhalten. Eine besonders begrüßenswerte Funktion besteht bei der Trading-Plattform darin, dass der Trader die Möglichkeit, bis zu vier verschiedene Optionen und deren Kursverlauf zur gleichen Zeit ansehen zu können. Somit können also bis zu vier offene Positionen auf einen Blick beobachtet werden.
Jetzt zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Besondere Handelsarten bei anyoption

Zu unserem positiven anyoption Erfahrungsbericht gehören auch die Handelsarten, zumal es hier ein ein spezielles Angebot gibt. Zunächst bietet der Broker den Handel mit einfachen Optionen sowie die One-Touch-Optionen an, was als solches noch nicht außergewöhnlich ist. Darüber hinaus gibt es allerdings mit Option+ eine weitere Handelsart, die den Tradern den Vorteil bietet, dass eine vorhandene Option jederzeit vorzeitig, also vor deren Fälligkeit, verkauft werden kann. Auf diese Weise haben es bereits viele Trader geschafft, größere drohende Verluste zu vermeiden. Eine weitere Handelsart bezeichnet der Broker als Binär 0-100, was die Flexibilität in der Rendite ausdrücken soll, von der die Kunden ebenfalls profitieren können. Die dynamischen Renditen orientieren sich an der Wahrscheinlichkeit, mit der bestimmte Ereignisse eintreten und können ein Niveau von bis zu 1.000 Prozent erreichen. Eine solch hohe Maximalrendite gibt es nach unserer Erfahrung derzeit bei keinem anderen Binäre Optionen Broker.

Unser anyoption Test – Handelskonditionen, Bonus und Extras

Zu den Handelskonditionen, die natürlich ebenfalls ein wichtiger Teil unserer Erfahrungen mit dem Broker sind, gehören beispielsweise die mehr als 100 handelbaren Assets. Bei den Laufzeiten kann sich der Trader zwischen vielen unterschiedlichen Optionen entscheiden, da diese von 30 Minuten bis zum Monatsende reichen. Die maximale Rendite wurde bereits angesprochen und beträgt im Fall des Handels mit einfachen Optionen 81 Prozent, im High-Yield-Bereich bis zu 380 Prozent und bei der bereits erwähnten Handelsart Binär 0-100 sind bis zu 1.000 Prozent möglich. Die Verlustabsicherung ist mit bis zu 15 Prozent als sehr gut zu bezeichnen und zudem haben die Trader mit der Handelsart bzw. der Zusatzfunktion Option+ die Möglichkeit, drohende Verluste durch den rechtzeitigen Verkauf der Option zu vermeiden. Der Kundensupport ist unter anderem auch deutschsprachig und auf verschiedenen Wegen zu erreichen, beispielsweise per E-Mail oder Live-Chat. Auch der mögliche Bonus schnitt in unserem Test sehr gut ab, da er je nach Höhe der Einzahlung und auch abhängig vom Verhandlungsgeschick des Kunden bis zu 100 Prozent betragen kann. Sehr positiv ist ferner zum Bonus festzuhalten, dass dieser lediglich fünf Mal eingesetzt werden muss, was ein extrem kundenfreundlicher Wert ist. Die geforderte Mindesteinzahlung ist mit 250 Euro eher durchschnittlich und den zu tätigen Mindesteinsatz von 25 Euro halten wir für relativ hoch.

Fragen und Antworten zum Broker

Wie hoch ist der Bonus bei anyoption?

anyoption gehört zu den Brokern, die ihren Neukunden keinen fixen Bonus anbieten. Dies bedeutet allerdings keinesfalls, dass neue Trader keinen Bonus erhalten könnten. Stattdessen ist seitens des Traders Eigeninitiative gefragt, er sollte also aktiv auf den Broker zugehen und in die Bonusverhandlungen treten. Mit etwas Verhandlungsgeschick ist dann ein Bonus von bis zu 100 Prozent zu erhalten.

Was ist Option+?

Mit Option+ bietet der Broker seinen Kunden eine interessante Zusatzfunktionen an, die mitunter auch als eigene Handelsart angesehen wird. Während eine einmal gekaufte Option im Normalfall bis zur Fälligkeit gehalten werden muss, ermöglicht es die Funktion Option+, dass der Trader die im Bestand befindlichen Optionen auch schon vor Ablauf des Verfallsdatums verkaufen kann. Auf diese Art und Weise ist es möglich, in vielen Fällen drohende Verluste durch den rechtzeitigen Verkauf der Option zu verhindern.

Wie hoch ist die maximale Rendite?

Diese Frage ist nicht mit einem Satz zu beantworten, da die Rendite bei anyoption vor allem von der gewählten Handelsart abhängig ist. Wer sich für den Handel mit einfachen Optionen entscheidet, der kann eine maximale Rendite von 81 Prozent erzielen. Wer hingegen etwa spekulativ eingestellt ist und auch im High-Yield-Bereich handelt, der kann bis zu 380 Prozent an Rendite erzielen. Relativ neu ist die Handelsart Binär 0-100, die unter anderem beinhaltet, dass eine maximale Rendite von 1.000 Prozent erreicht werden kann.

Welche Laufzeiten haben die Optionen?

Bei den Laufzeiten steht den Tradern eine recht große Auswahl zur Verfügung. Die geringste Laufzeit einer handelbaren Optionen beträgt 30 Minuten, sodass daraus ersichtlich wird, dass anyoption bisher noch keine 60-Sekunden-Optionen anbietet. Wer binäre Optionen mit einer etwas längeren Laufzeit bevorzugt, der findet bei anyoption ebenfalls ein passendes Angebot, denn die maximale Laufzeit einer Option reicht bis zum Ende des Monats.

Welche Mindestsummen sind zu beachten?

Besonders Anfänger interessieren bei den Binären Optionen Brokern die Mindestsummen, die in einigen Bereichen gefordert werden. Zu nennen ist hier in erster Linie die Mindesthandelssumme, die bei anyoption mit 25 im Vergleich mit anderen Brokern relativ hoch angesiedelt ist. Zudem ist ebenfalls die Mindesteinzahlung auf das Konto von Interesse, die bei diesem Broker 250 Euro beträgt.
Jetzt zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Fragen & Antworten zu anyoption

Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?

anyoption hat seinen Hauptsitz auf Zypern.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen: So wählen Sie einen Broker aus
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: